Kommunikationstraining - mit Methoden des Improvisationstheaters

Der Alltag von Pädagogen und ErzieherInnen in Schulen, Kitas, Nachbarschaftshäusern und Jugendhäusern und ist geprägt von einem stetigen Austausch mit anderen Menschen. Sie stehen in einem Spannungsfeld von Kindern, Eltern und Kollegen. Konflikte entstehen und eingefahrene Wege können nur schwer verlassen werden. Verschiedene Sichtweisen und Kulturen können die Kommunikation untereinander erschweren. Hierbei ist es wichtig, sich selbst wahrzunehmen und zu reflektieren.
Hier kommt Improvisationstheater ins Spiel. Auf leichte Art und Weise wird sich auf eine andere Ebene der Kommunikation begeben und ein Perspektivenwechsel vorgenommen.

Für wen? Pädagogen, Lehrer und Erzieher in Schulen, Kitas und anderen Bildungseinrichtungen
Dauer: 18 Stunden (verteilt auf 2 oder 3 Tage)
Preis: 180 € pro Person
Teilnehmerzahl maximal: 12 Personen

Bitte kontaktieren Sie mich.

Info-PDF Kommunikationstraining

< zurück